NEWS! Lesen. Macht man das überhaupt noch?

8 06 2022

Ein interessanter Beitrag darüber, wie es ums Lesen bestellt ist, gleichzeitig ein Plädoyer, mehr zu Lesen: https://www.zeitjung.de/stirbt-das-lesen-aus-kommentar-buecher-tipps/





INFO! Xiaomi InkPalm nun weltweit erhältlich!

18 05 2022

Der Xiaomi InkPalm 5.2 ist ab sofort unter anderem auch für Kunden in Europa erhältlich. Der E-Reader bietet eine HD-Auflösung und bringt neben einer Hintergrundbeleuchtung auch ein offenes Betriebssystem mit. Das mit 76,6 x 143,5 Millimeter recht kompakte und mit 6,9 Millimetern auch dünne Gerät basiert Herstellerangaben zufolge auf Android 8.1 und soll die Installation von Apps unterstützen.

Mehr Infos unter: Xiaomi InkPalm





E-Book-Markt: Weniger Wachstum

15 05 2022

 

© Getty Images

https://www.boersenblatt.net/news/bookbytes/weniger-wachstum-232771





Sebastian Fitzek im Interview

13 05 2022

Sebastian Fitzekhttps://web.de/magazine/unterhaltung/kultur/sebastian-fitzek-interview-schreib-oder-stirb-haeufiger-frauen-maenner-krimis-36678664





Buchhändlerin über Kinderliteratur: „Braucht es immer ein Buch?“

8 05 2022
Buchhändlerin Mariela Nagle Foto: Dagmar Morath

Mariela Nagle Foto: Dagmar Morath

https://taz.de/Buchhaendlerin-ueber-Kinderliteratur/!5844773/





NEWS! Welttag des Buches: Wir feiern das Lesen, feiern Sie mit uns!

23 04 2022

Es ist wieder soweit! Am 23. April 2022 wird wieder der Welttag des Buches gefeiert. Egal ob Bibliotheken, Buchhandlungen oder Verlage: Wir freuen uns alle! Es gibt bestimmt auch in Ihrer Nähe eine Aktion durch die Sie mitfeiern können. Oder haben Sie eine andere Idee für eine ganz eigene Feier?

https://www.welttag-des-buches.de/welttag-des-buches





Buch ist Buch!

13 04 2022

Der Verleih von E-Books ist gesetzlich immer noch nicht geregelt. Bei vielen digitalen Medien können Bibliotheken bspw. überhaupt keine Lizenzen erwerben. Der Deutsche Bibliotheksverband setzt sich dafür ein, dass sich das ändert.

Über den langen Weg zur gesetzlichen Regelung für E-Books in Bibliotheken und die Position des Deutschen Bibliotheksverbandes berichtet dessen Geschäftführerin Barbara Schleihagen in diesem Artikel:

https://www.b-u-b.de/detail/buch-ist-buch-der-lange-weg-zur-gesetzlichen-regelung-fuer-e-books-in-bibliotheken





Wie Bestseller den Buchmarkt prägen

30 03 2022

Thomas Wilking (Foto: Stefan Mays)

Thomas Wilking (Foto: Stefan Mays)

Wie wird ein Buch zum Bestseller? Was können Bestsellerlisten leisten? Diesen Fragen ist Deutschlandfunk Kultur nachgegangen, und hat dafür auch buchreport-Chefredakteur Thomas Wilking befragt. … mehr

Quelle: Wie Bestseller den Buchmarkt prägen – buchreport





NEWS! Sprachführer Ukrainisch

23 03 2022

Ukrainisch Wort für WortAb sofort stellt der Reise Know-How Verlag seinen Kauderwelsch Sprachführer Ukrainisch als E-Book allen Geflüchteten und Helfern für einen symbolischen Betrag von 1 Cent zur Verfügung. Das E-Book ist überall dort downloadbar, wo es E-Books gibt.

Auch im OnleiheVerbundHessen wird der Sprachführer demnächst im Bestand verfügbar sein.

https://www.reise-know-how.de/de/produkte/kauderwelsch-buch/ukrainisch-wort-fuer-wort-download-epub-45225

 





NEWS! Deutscher Bibliotheksverband sucht politischen Kontakt

13 02 2022

Zuletzt war der Verleih von E-Books in Bibliotheken Teil des Koalitionsvertrags der neuen Bundesregierung. Darin war die Rede von „fairen“ Bedingungen, was von Verlagen wie Bibliotheken zugleich als Fortschritt verbucht wurde. Die Detailarbeit müsse aber nun in der konkreten Ausarbeitung folgen. Und dazu macht der Deutsche Bibliotheksverband derzeit erste Schritt.

Quelle: buchreport – Deutscher Bibliotheksverband sucht politischen Kontakt