Info! Dreieicher Stadtbücherei auf Erfolgskurs | Dreieich

11 04 2021

In der Pandemie zeigt sich erneut, wie wichtig Bibliotheken sind. So werden die Angebote in Dreieich fleißig genutzt. Ein Erfolg, zu dem auch der OnleiheVerbundHessen maßgeblich beiträgt.

Quelle: Dreieicher Stadtbücherei auf Erfolgskurs | Dreieich





Test! E-Book-Reader gibt’s jetzt auch in Farbe – unser Test zeigt dir, was das bringt

10 04 2021

E-Book-Reader gibt es nur mit schwarz-weißem Display? Nein, das ist nicht mehr so!

Doch was bringen die farbigen E-Ink-Displays? In diesem Test wird dem näher auf den Grund gegangen. und das Gute ist: mit einem Pocketbook ist auch die Nutzung der Onleihe möglich!

Quelle: E-Book-Reader gibt’s jetzt auch in Farbe – unser Test zeigt dir, was das bringt





News! Diese Instagrammerin macht das Lesen wieder cool

7 04 2021

Das Lesen voll im Trend liegen kann zeigt die 14 jährige Mirai Mens. Mit ihrem Instagram-Profil möchte sie auch andere Jugendliche begeistern.

Da hierfür eine gute Option die Onleihe ist, freuen wir und über jeden neuen Nutzer!

Quelle: Diese Instagrammerin macht das Lesen wieder cool





TEST! Tolino Vision 5 im Test: Gute Konkurrenz zu Amazons Kindle

3 04 2021

Es muss nicht immer der Reader von Amazon sein! Mit dem neuen Tolino Vision 5 wird ein sehr gutes Modell angeboten mit dem auch die Onleihe funktioniert und das „Made in Germany“ ist.

Quelle: Tolino Vision 5 im Test: Gute Konkurrenz zu Amazons Kindle





NEWS! Bibliotheken arbeiten auch mit verschlossenen Türen weiter

28 03 2021

Laufender Schul- und Forschungsbetrieb und Bücher gegen die Langeweile: Hessens Bibliotheken verleihen ihre Bestände auch in der Corona-Pandemie. Mancherorts können auch Bücher nach Hause geordert werden. Die Büchereien haben sich in der Krise was einfallen lassen.

Und natürlich trägt auch das umfangreiche digitale Angebot des OnleiheVerbundHessen dazu bei, dass niemand auf Lesestoff und Hörbücher verzichten muss.

Quelle: Bibliotheken arbeiten auch mit verschlossenen Türen weiter





NEWS! Run auf digitales Lesen: Onleihe boomt im Lockdown 2020 und treibt Digitalisierung voran

10 03 2021

2020 war ein Rekordjahr für die digitale Ausleihe in öffentlichen Bibliotheken. Während des ersten Lockdowns erlebte die Onleihe zwischen März und Mai 2020 mit 3,7 Millionen Ausleihen den größten Boom ihrer Geschichte. Im Vorjahr waren es in diesem Zeitraum monatlich noch rund 2,6 Millionen. Dieser Run auf digitale Medien ebbte freilich im April wieder ab. Jedoch blieben auch in den Monaten danach die Ausleihen weiterhin deutlich über dem Stand von 2019. Aber auch mit Blick auf das gesamte Jahr 2020 legte die Onleihe mit 46 Millionen Ausleihen gegenüber 2019 um +23,6% Prozent zu (Vorjahr +15,5%). Parallel dazu wuchsen auch die Nutzerzahlen um +19,8% (Vorjahr +9,6%).

Quelle: Run auf digitales Lesen: Onleihe boomt im Lockdown 2020 und treibt Digitalisierung voran | ekz





INFO! READ-O: Bücher über Emotionen finden

5 03 2021

Die neue Buch-Empfehlungs-App READ-O soll treffsicher das perfekte Buch für Leser zwischen 15 und 30 Jahren finden auch außerhalb des Mainstrems. Ben Kohz, COO von READ-O erklärt im Bookbytes-Interview, wie das funktioniert.

Quelle: READ-O: Bücher über Emotionen finden





NEWS! Stadtbibliothek Hanau verzeichnet massiven Anstieg der Onleihe-Nutzung

28 02 2021

Primavera24 berichtet über die veränderte Mediennutzung in der Stadtbibliothek Hanau. Um fast 60% legte die Onleihe-Nutzung hier zu. Die physischen Ausleihen seien auf Grund der Schließung zurückgegangen, wie Bibliotheksleiterin Beate Schwarz-Simon berichtet.

Quelle: 57 Prozent mehr Onleihe: Stadtbibliothek Hanau in Zeiten von Corona – Primavera24





NEWS! Diskssion um Onleihe – das Angebot hat im Coronajahr stark zugelegt

27 02 2021

Über den Streit um die Lizenzen für ebooks in der Onleihe berichtet das Branchenmagazin buchreport über den Offenen Brief, den der Deutsche Bibliotheksverband an die Abgeordneten des Bundestages geschickt hat. Nicht erwähnt wird leider, welche Auswirkungen ein Boykott von Bestseller-Lizenzen auf die Leser*innen hat. Der Online-Zugang zu Büchern bleibt für Bibliothkeskund*innen leider weiter eingeschränkt.

Quelle: Onleihe hat im Coronajahr stark zugelegt – buchreport





NEWS! Online-Magazin Bunte.de empfiehlt die Onleihe

24 02 2021

Das Online-Magazin Bunte.de verrät, wie man komplett kostenlos an Lesenachschub kommt. Nämlich mit der Onleihe!

Quelle: Freizeit: Futter für Leseratten: Zahlreiche Bücher & Zeitschriften gratis genießen | BUNTE.de