Test! E-Book-Reader gibt’s jetzt auch in Farbe – unser Test zeigt dir, was das bringt

10 04 2021

E-Book-Reader gibt es nur mit schwarz-weißem Display? Nein, das ist nicht mehr so!

Doch was bringen die farbigen E-Ink-Displays? In diesem Test wird dem näher auf den Grund gegangen. und das Gute ist: mit einem Pocketbook ist auch die Nutzung der Onleihe möglich!

Quelle: E-Book-Reader gibt’s jetzt auch in Farbe – unser Test zeigt dir, was das bringt





TEST! Tolino Vision 5 im Test: Gute Konkurrenz zu Amazons Kindle

3 04 2021

Es muss nicht immer der Reader von Amazon sein! Mit dem neuen Tolino Vision 5 wird ein sehr gutes Modell angeboten mit dem auch die Onleihe funktioniert und das „Made in Germany“ ist.

Quelle: Tolino Vision 5 im Test: Gute Konkurrenz zu Amazons Kindle





TEST! PocketBook Color: E-Book-Reader mit Farbe

27 12 2020

Unsere Kollegin Marlene aus der Stadtbibliothek Erlangen hat den neuen PocketBook Color getestet und einen kurzen Testbericht verfasst.

Weiterlesen direkt in der Quelle: PocketBook Color: E-Book-Reader mit Farbe – Stadtbibliothek Erlangen





TEST! Der ultimative eBook-Reader-Test 2020

21 11 2020

Welche Reader sind die Besten? Die Zeitschrift DAS HAUS hat eReader getestet und stellt die Testsieger in einem umfangreichen Testbericht vor.

Quelle: Der ultimative eBook-Reader-Test 2020 – DAS HAUS





TEST! Der neue PocketBook Touch Lux 5 im Test

4 11 2020

Rund zwei Jahre nach dem Touch Lux 4, der die neue Designlinie der 6-Zöller bei PocketBook einleitete, stellt der Hersteller nun den Nachfolger vor. Der Touch Lux 5 hat nun einen Bildschirm mit Nachtlichtfunktion. Ich habe mir das Gerät in den letzten Wochen genauer angeschaut.

Quelle: PAPIERLOS LESEN





TEST! eBook-Reader Pocketbook Color im Praxistest

30 08 2020

Ja, eBook-Reader sind eine feine Sache: Texte werden auf den handlichen und leichten Geräten immer knackscharf anzeigt – auch bei grellem Sonnenschein. Nachteil bisher: Die verbauten Displays zeigen die digitalen Bücher nur in Schwarz-Weiß. Das ist nicht so toll, wenn man sich etwa Bilderbücher oder Comics anschauen will. Hier will der Pocketbook Color für Abhilfe sorgen…

Quelle: eBook-Reader Pocketbook Color im Praxistest – COMPUTER BILD





TECHNIK! Kostenlose Reader-Apps: Das sind die besten Apps für Android Geräte

26 08 2020

Ihr seid E-Book Fans, sonst wärt ihr bestimmt auch nicht auf unserer Seite gelandet  ;-). Wir möchten euch zeigen, dass es eine Reihe wirklich guter kostenloser Apps gibt, mit denen ihr eure E-Books lesen könnt, ohne zwingend einen speziellen E-Book Reader kaufen zu müssen. So könnt ihr eure Tablets oder Smartphones  nicht nur zum Zocken von Browserspielen oder auf mr.play Casino  nutzen um Wartezeiten oder Freizeit mit einem Glücksspiel zu überbrücken, sondern könnt in dieser Zeit ganz bequem auch E-Books lesen.

Quelle: Kostenlose Reader-Apps: Das sind die besten Apps für Android Geräte – eBook-Fieber.de





TECHNIK! PocketBook Color: E-Reader mit Farbdisplay jetzt in Deutschland erhältlich | heise online

15 08 2020

Nun bietet der Hersteller PocketBook  einen E-Reader mit Farbdisplay in Deutschland an: Der PocketBook Color setzt auf E Inks Kaleido-Technik. Heise hat sich das Gerät genauer angesehen.

Quelle: PocketBook Color: E-Reader mit Farbdisplay jetzt in Deutschland erhältlich | heise online





TEST! E-Book-Reader im Test 2020: Die Sieger der Stiftung Warentest

31 07 2020

Bücher unterwegs lesen – hierfür sind E-Book-Reader ideal. In Bus und Bahn, aber auch im Urlaub sind die elektronischen Geräte beliebt, wie Umfragen ergaben. Kein Wunder: Die Reader sind leichter und platzsparender als gedruckte Bücher, zudem schonen sie im Vergleich zu Smartphones Akku und Augen. Dank E-Ink-Technologien kann man die Geräte problemlos im Sonnenschein benutzen, da das Display nicht spiegelt wie bei Tablets.

Quelle: E-Book-Reader im Test 2020: Die Sieger der Stiftung Warentest





TEST! Stiftung Warentest testet E-Book-Reader

20 05 2020

Unter dem Titel „Jeder liest in seiner Welt“ hat die Stiftung Warentest im Test-Heft Nr. 5/2020 einen E-Book-Reader-Test veröffentlicht, der auch darauf hinweist, dass man sich für eine von zwei Welten entscheiden muss: Auf der einen Seite die geschlossene Welt von Amazon. Auf der anderen Seite die E-Reader, die mehr Freiheit bieten, da man hier die Bücher bei verschiedenen Buchhändlern kaufen oder über die Onleihe der Bibliotheken ausleihen kann.

Getestet wurden neun aktuelle Geräte von Tolino, Pocketbook, Kobo und Amazon Kindle sowie Leseapps für Tablet oder Smartphone. Testsieger ist der Tolino Epos 2. Wer den kompletten Bericht einschließlich detaillierter Test-Übersicht lesen möchte, kann entweder das Test-E-Magazine in der Onleihe oder die Printausgabe in seiner Bibliothek ausleihen.