TIPP! Gaming auf dem e-Reader. Geht das?

15 01 2023

Wer ab und zu auch mal ein leichtes Spiel auf seinem e-Reader am Strand oder anderswo erleben möchte, kann dies durchaus auch mit einem e-Reader tun. Wichtig ist, dass es sich hier um Spiele handeln muss, die im Idealfall im geräteeigenen Browser aufgerufen werden können und keine schnellen Bildwechsel erforderlich machen. Die Redaktion von ebook-Fieber hatte hierzu eine interessante Liste veröffentlicht: https://ebook-fieber.de/ereader/diese-spiele-lohnen-sich-auf-dem-e-book-reader/71184

Quelle: ebook-fieber.de





TIPP! YONDER App für Belletristik und Web-Fiction

8 01 2023

WEBTOON und Wattpad haben kürzlich eine neue Plattform namens YONDER im Bereich der serialisierten Fiktion eingeführt. Das Ziel von YONDER ist es, nicht nur Millionen von Lesern anzusprechen, die bereits Fans von fortlaufender Web-Fiction sind, sondern auch neue Leser von traditionelleren Formaten anzuziehen und vorzustellen.

YONDER ist eine neue serialisierte Belletristik-App, die ein erstklassiges, kuratiertes Erlebnis in die Kategorie des Verlagswesens, das serialisierte Geschichtenerzählen, bringt. YONDER wurde für „Binge“-würdige Geschichten entwickelt und hebt Fortsetzungsliteratur hervor, mit einem Fokus auf Kuration, Geschichten von einflussreichen Autoren und Verlegern und einem verbesserten Erlebnis, das Leser mit mehr Lesestoff belohnt. Mit Millionen von Menschen, die jeden Monat Belletristik online lesen, bietet YONDER Verlegern und Autoren auch eine Möglichkeit, diese wachsende Kategorie zu erschließen, neue Zielgruppen zu erreichen. Mit einem großen Katalog an Belletristik und einem Pay-what-you-read-Modell können Leser Geschichten auf völlig neue Weise erkunden und entdecken.

Quelle: goodereader.com (Englisch)





TIPP! Juli Zeh: Neujahr

1 01 2023

Der OnleiheVerbundHessen wünscht euch allen einen ruigen und guten Start in das neue Jahr!

Passend zum heutigen Datum haben wir auch genau den richtigen Medientipp für euch: In „Neujahr“ von Juli Zeh geht es um den Rückblick eines Mannes an einem Neujahrsmorgen. Theoretisch sollte alles in Ordnung sein, aber dennoch geht es ihm schlecht. Und bei den Erinnerungen fällt ihm auf, dass vor Jahren etwas schreckliches passiert ist und was er bisher verdrängt hat.

Begleitet Henning bei seinem Weg in die Vergangenheit und erfahrt in dieser spannenden Mischung aus Thriller und Gesellschaftsanalyse, was geschehen ist!





OVH-NEWS! Frohe Weihnachten

25 12 2022

Der OnleiheVerbundHessen wünscht allen frohe Weihnachten! Wir hoffen, ihr habt ein entspanntes und besinnliches Fest.

Kommentiert doch einmal, lag ein neuer eBook-Reader unter dem Weihnachtsbaum?





TIPP! Das Internat der bösen Tiere

21 12 2022

Sucht ihr noch eBooks oder eAudios, mit denen ihr euch die Weihnachtsferien versüßen könnt? Die Abenteuerreihe „Internat der bösen Tiere“ ist für alle Kinder super spannend!

Noel gelangt auf die geheimen Inseln, auf denen sich das Internat befindet. Und mit ihm zahlreiche Tiere: Gorillas, Taranteln oder Würgeschlangen zu begegnen ist hier ganz alltäglich. Alle können sich miteinander unterhalten und sich austauschen. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler mehr über die eigenen Fähigkeiten und Stärken.

Eine grandiose Kinderbuchreihe, die auch Erwachsene gerne lesen und nicht aus der Hand legen können. Gefährliche Tiere werden zu den Helden einer Geschichte, die sehr spannend und ansprechend erzählt wird

Unser Tipp: Unbedingt ausleihen, wenn die Titel verfügbar sind!





OVH-NEWS! BookTok und Bookstagram

14 12 2022

Gerade unter jungen Menschen erfährt das Lesen einen neuen Boom. Unter den Hashtags #BookTok und #Bookstagram teilen Tausende Menschen auf der Social-Media-App ihre Lieblingslektüre. Mehr als 84 Milliarden Mal wurde allein der Hashtag #BookTok bereits aufgerufen. Viele Bibliotheken reagieren auf den Trend. So bietet beispielsweise die Stadtbücherei Rodgau mittlerweile eine eigene Leseempfehlungskategorie #BookTok an. Viele der empfohlenen Titel finden sich auch in der Onleihe wieder. Viel Spaß beim Stöbern.





NEWS! 37 % der Deutschen lesen E-Books

4 12 2022

– © Foto: Pixabay –

Ob auf E-Reader, Smartphone oder Tablet: 37 Prozent der Menschen in Deutschland lesen mitunter E-Books – 10 Prozent lesen überwiegend E-Books, 13 Prozent digitale und gedruckte Bücher zu gleichen Teilen und 14 Prozent lesen zwar E-Books, bevorzugen aber die Print-Version.

https://www.infosat.de/digitale-welt/37-prozent-der-deutschen-lesen-e-books





NEWS! Regierung startet Lösungssuche für E-Lending

30 11 2022
Vor einem Jahr haben Verlage und Autoren ein Zeichen gesetzt – zur Frankfurter Buchmesse 2021, aber vor allem zu den damaligen Koalitionsverhandlungen der Ampel-Bundesregierung. In der Kampagne „Fair Lesen“ ging es um die hochstrittigen Bedingungen, zu denen öffentliche Bibliotheken populäre E-Books, überwiegend Romane, verleihen dürfen.

Der Streit geht ums Geld und um die Kernfrage, ob Bibliotheken E-Books sofort nach Erscheinen ausleihen dürfen oder ob Verlage sie erst mit einem Zeitabstand für die „Onleihe“ freigeben können, um die E-Book-Verkäufe nicht zu beeinträchtigen.





E-Book-Reader bei CHIP: Das ist unsere Nummer 1 der Bestenliste

14 11 2022

Aus unserer Sicht hat der Kindle aber natürlich einen gravierenden Nachteil: mit diesem ist die Nutzung des OnleiheVerbundsHessen leider nicht möglich.

https://www.chip.de/news/E-Book-Reader-bei-CHIP-Das-ist-unsere-Nummer-1-der-Bestenliste_184451415.html





INFO! Apps rund ums Lesen: Diese 3 Anwendungen sollten Bücherwürmer kennen

19 10 2022

Sachbücher sind natürlich auch über den OnleiheVerbundHessen auf Ihr Smartphone zu bekommen!

https://praxistipps.chip.de/apps-rund-ums-lesen-diese-3-anwendungen-sollten-buecherwuermer-kennen_150186