OVH-NEWS! Stadtbibliothek Wetzlar: Aktionswoche Nachhaltigkeit

19 09 2021

Die Stadtbibliothek Wetzlar bietet in der Zeit vom 18.09.-25.09.21 ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm im Rahmen der Deutschen Nachhaltigkeitstage an. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, Netz Bangladesch, Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt, ADFC, Caritas, Verbraucherberatung, Amt für Umwelt und Naturschutz Wetzlar und Jugendamt Wetzlar, werden Vorträge, Konzerte, Workshops, Infostände und Kinder-Aktionen rund um das Thema Nachhaltigkeit angeboten.

Quelle & Weiterlesen: https://www.wetzlar.de/kultur/stadtbibliothek/aktuelles/nachhaltigkeitstage-2021-stadtbibliothek.php#c3





Ein Tagebuch schreiben ist mehr als nur Erinnerungen aufschreiben

15 09 2021

Beim Tagebuch schreiben kommen wir zur Ruhe und erhalten die Gelegenheit zur Reflexion. Ein Tagebuch kann gleichfalls bei der Bewältigung des Alltags helfen. Nicht zuletzt unterstützt es im Kampf gegen das Vergessen.

Quelle & Weiterlesen: https://ebook-fieber.de/sonstiges/ein-tagebuch-schreiben-mehr-als-nur-erinnerungen/71477





OVH-NEWS! Frankfurt am Main: Online anmelden für die Stadtbücherei

25 08 2021

Online registrieren, das Jahresentgelt digital bezahlen und direkt mit der Ausleihe starten: Diesen Service bietet jetzt die Stadtbücherei Frankfurt am Main an. Umgesetzt wurde er durch eine ämterübergreifende Kooperation mit der Frankfurter Stabsstelle für Digitalisierung und dem Amt für Informations- und Kommunikationstechnik.

Quelle: Kommune21 – E-Government, Internet und Informationstechnik 





BIBLIOTHEKEN! Regionaler Bibliotheksausweis Main-Kinzig

21 08 2021

Thorsten Stolz, Landrat des Main-Kinzig-Kreises, die Bürgermeister*innen und Bibliotheksleiterinnen der beteiligten Kommunen sowie Alexander Budjan, Leiter der Hessischen Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken

Im Oktober 2019 starteten die Bibliotheken in Hanau, Bruchköbel und Rodenbach das Pilotprojekt „Regionaler Bibliotheksausweis Main-Kinzig“. Da sich zu Jahresbeginn die Teilnehmerzahl verdoppelt hatte, fand nun – coronabedingt etwas verspätet – ein Pressetermin in der Stadtbücherei Nidderau statt, bei der die Bibliotheken aus Gelnhausen, Großkrotzenburg und Nidderau als Zusteiger begrüßt wurden. Landrat Thorsten Stolz und die Bürgermeister*innen der teilnehmenden Kommunen lobten das Projekt und waren sich einig, dass öffentliche Bibliotheken kein freiwilliger Luxus der jeweiligen Kommune, sondern vielmehr ein wichtiger Beitrag zur Daseinsvorsorge sind. Alexander Budjan, Leiter der Hessischen Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken, nutzte die Gelegenheit außerdem, auf die gerade neu gestaltete Seite des Portals „Bibliotheken Main-Kinzig“ hinzuweisen.

Mit dem Regionalen Bibliotheksausweis Main-Kinzig steht den Nutzenden das gesamte physische und digitale Angebot der sechs Bibliotheken für nur 30 Euro pro Jahr zur Verfügung (ermäßigt 15 Euro). Neben rund 250.000 Medien vor Ort können die E-Medien des OnleiheVerbundHessen – alle Partnerbibliotheken sind hier Mitglied – und weitere digitale Angebote genutzt werden. Anmeldung und Ausweisverlängerung sind in jeder beteiligten Bibliothek möglich. Beim Umtausch vorhandener Bibliotheksausweise werden die Restlaufzeiten angerechnet.





OVH-NEWS! Ausbau der Digitalisierung in der Stadtbücherei Baunatal

13 08 2021

Um den Zugang zu digitalen Büchern und anderen Medien, wie digitalen Hörbüchern, Zeitschriften, Zeitungen und Filmen, für alle Interessierten ganz einfach zu machen, hat die Stadtbücherei Baunatal einen „eCircle“ angeschafft.

Quelle: Digitalisierung in der Stadtbücherei wird weiter ausgebaut – nh24.de





INFO! E-Book-Reader für die Reise: Diese 6 Modelle sind kompakt und gut

8 08 2021

Welche eReader eignen sich besonders für die Reise? Die Antwort gibt das Portal insight-digital.de in seinem Online-Artikel.

Quelle: E-Book-Reader für die Reise: Diese 6 Modelle sind kompakt und gut





OVH-NEWS! Stadtbücherei Karben erhält Förderung vom Land Hessen

4 08 2021

Für die Einrichtung der neuen Stadtbücherei im Stadtzentrum hat die Kommune Geld vom Land Hessen erhalten. Wie Bürgermeister Guido Rahn in der jüngsten Stadtparlamentssitzung mitteilte, habe man vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst insgesamt 17 500 Euro erhalten. 5000 Euro davon seien als Projektförderung für die Maßnahme »EDV-Ausstattung und Möblierung« für die neue Stadtbücherei sowie 12 500 Euro für die Erweiterung und Verbesserung des Medienangebotes in der Stadtbücherei sowie den Stadtteilbüchereien vorgesehen.

Quelle: 17 500 Euro für die Stadtbücherei | Karben





GEDENKTAG! Conrad Duden

1 08 2021

Früher als schwerer gelber Band im Regal – aber auch heute digital unterstützt er noch alle Schreibenden. Er bildet die Deutsche Sprache ab und sorgt immer wieder für Diskussionen: Der Duden. Heute ist der 110. Todestag seines Erfinders und Namensgebers Conrad Duden.





OVH-NEWS! Reiseführer über die Onleihe

28 07 2021

Schon gewusst? In der Onleihe findet Ihr über 2.000 Reiseführer digital. Unsere Empfehlung: Statt schwer zu schleppen, einfach Land oder Ort suchen, die Reiseführer rechtzeitig vormerken und über die App aufs Handy laden. Schon ist wieder etwas mehr Platz im Koffer oder in der Reisetasche.





OVH-NEWS! Rodgau: Mehr Zeit für die Beratung | Rodgau

2 07 2021

Mit einem Selbstbuchersystem soll die Wartezeit beim Entleihen an der Bedienungstheke verkürzt werden. In der Stadtbücherei Rodgau ist das auch nicht anders als bei einem anderen Dienstleister. Über die Umstellung der Stadtbücherei auf ein modernes RFID-Buchungssystem berichtet die Offenbach Post.

Quelle: Rodgau: Mehr Zeit für die Beratung | Rodgau