TEST! Pocketbook Touch Lux 4 im Praxis-Test: Mehr Tempo, mehr Lesespaß?

10 10 2018

Mehr Arbeitsspeicher soll dem Pocketbook Touch Lux 4 auf die Sprünge helfen. COMPUTER BILD nahm den neuen eBook-Reader imhttps3a2f2fwww-pocketbook-int-com2fsites2fdefault2ffiles2fupload2fproducts-photo2f627touchlux4_obsidianblack_03_ukr-text Praxis-Test unter die Lupe und präsentiert nun die Ergebnisse.

Quelle: computerbild.de

Advertisements




TEST! PocketBook InkPad 3 im Test

9 10 2018

700x396xpocketbook-inkpad-3-hand-1-800x452_jpg_pagespeed_ic__JY550RL75

Mittlerweile gehören großformatige eBook Reader zum Portfolio aller bekannten Hersteller. PocketBook ist einer davon, hat größere Lesegeräte aber bereits länger im Programm als die meisten anderen. Das PocketBook InkPad 3 ist die jüngste Fortsetzung, die es auf den ersten Blick in sich hat: Blaulichtreduktion, Retina-Display, Speicherkartenerweiterung, Lagesensor, physische Tasten und eine Audiofunktion bietet das Gerät.

Wie sich das InkPad 3 in der Praxis schlägt und ob es Tolino Epos, Kobo Aura One und Kindle Oasis 2 gefährlich werden kann, sehen Sie im verlinkten Test.

Zum Test:
allesebook.de/review/pocketbook-inkpad-3-im-test





NEWS! PocketBook stellt 3 neue eReader vor: Touch HD 3, Touch Lux 4 und Basic Lux 2

3 10 2018

Lange hielt PocketBook am bewährten Gehäusedesign fest und hat sich in den vergangenen Jahren nur selten zu Experimenten im 6 Zoll Bereich hinreißen lassen. Der größte Ausreißer war dabei sicherlich der PocketBook Sense, der die bekannte Optik völlig über Bord geworfen hat um als Kompaktmodell zu punkten.

Kleiner werden die 6 Zöller von PocketBook nun auch in Zukunft, denn mit den drei neu vorgestellten Modellen verändert sich nicht nur das Design, sondern auch die Größe. Diese erinnern auf den ersten Blick sofort an das PocketBook InkPad 3, das ebenfalls eine schmälere Tastenleiste am unteren Rand besitzt.

Weiterlesen direkt in der Quelle: PocketBook stellt 3 neue eReader vor: Touch HD 3, Touch Lux 4 und Basic Lux 2 – ALLESebook.de





TECHNIK! Onyx Boox Note S auf dem Markt

23 09 2018




FAQ! Wie schütze ich meinen Tolino eBook-Reader mit Geheimzahl (PIN)?

19 09 2018

Ganz einfach lässt sich der Tolino mit einer geheimzahl vor unberechtigten Zugriffen schützen.

  1. Startseite über die Home-Taste aufrufen
  2. Auf die drei Striche oben links („Hamburger“-Symbol) tippen
  3. Im angezeigten Menü auf „Einstellungen“ tippen
  4. Jetzt auf „Zahlensperre“ tippen
  5. Jetzt den Schieberegler nach rechts (ON) schieben
  6. Gewünschte Geheimzahl eintippen
  7. Eingabe wiederholen
  8. Im Zahlenfeld unten rechts auf den Haken tippen

Quelle: WinBoard – Die Windows Community





TECHNIK! Neue Version der Modellreihe Touch Lux

12 09 2018

Mit doppelt so viel Arbeitsspeicher, leichter und in drei Farben soll der PocketBook Touch Lux 4  ab dem 22. August für 119 Euro (UVP des Unternehmens) in den Handel kommen.
Der auch im Buchhandel neben dem Tolino präsente Anbieter stellt eine weitere Konkurrenz im Preisbereich um knapp über 100 Euro dar. Weitere Infos unter: PocketBook wertet E-Reader-Flotte auf / Touch Lux 4 kommt in drei Farben





TECHNIK! Neues Duo von InkBook

2 09 2018

Lumos und Explore, zwei neue E-Book-Reader des polnischen Herstellers Artatech, vertrieben unter dem Label Ink-Book und ausgestattet mit E-Ink-Carta-Technologie, richten sich an zwei unterschiedliche Zielgruppen – Einsteiger und Anspruchsvolle … Mit ausführlichen technischen Daten nachzulesen unter: Explore & Lumos: Neue Reader von InkBook für Einstieg und Premium – ComputerBase