Kann das Lesen auf E-Readern den Schlaf negativ beeinflussen?

10 09 2021

Wer vor dem Einschlafen noch auf einem hell beleuchteten E-Book oder Smartphone liest, gefährdet dadurch seinen gesunden Schlaf. Der hohe Blauanteil im Licht der Geräte verhindert nämlich die Freisetzung des Schlafhormons Melatonin. Dies führt zu einem veränderten Schlaf-Wach-Rhythmus und kann so die Ursache für Schlafstörungen sein. Ist das Lesen in klassischen Büchern nun gesünder für den Schlaf? Oder sind E-Reader gar nicht so schädlich wie gedacht? All das erfahren Sie im Folgenden!

Quelle: https://ebook-fieber.de/sonstiges/kann-das-lesen-auf-e-readern-den-schlaf-negativ-beeinflussen/71497





TIPP! Kleine Fluchten

4 07 2021

Gerade in Corona-Zeiten zieht es viele raus in die Natur. Wandern, Radfahren und Co sind angesagt. Das Smartphone ersetzt hierbei oft Kompass und Karte. Wander- und Freizeitführer gibt’s übrigens auch on der Onleihe. Einfach über die App auf’s Smartphone laden, raus und los!

Quelle: Kleine Fluchten | c’t | Heise Magazine





TECHNIK! Hisense A7 mit E-Ink-Display

10 02 2021

Wer unterwegs gerne und häufig eBooks liest, hat vielleicht einmal über den Kauf eines eBook-Reader Smartphones nachgedacht. Diese seltene Spezies vereint das Android-System mit dem augen- und energieschonenden E-Ink Display eines eBook Readers. Das Konzept hat einige Vorteile: So ist man nicht an ein langsames und eingeschränktes System wie bei Kindle und Tolino gebunden und kann zudem unterwegs auf Webseiten lesen oder bei Bedarf auch mal telefonieren. Hisense hat in diesem Gebiet mit dem Hisense A5 bereits erfolgreich Pionierarbeit geleistet. Nun hat der Hersteller das Hisense A7 auf den Markt gebracht, das die Messlatte noch etwas höher setzen will. So kommt das Smartphone unter anderem mit 5G-Empfang.

Quelle: https://www.chinahandys.net/hisense-a7/





TIPP! Assistant liest auf Androiden Texte vor

29 04 2020

Blogs, Nachrichten, Beschreibungen: Im Netz gibt es viel zu lesen – oft mehr, als manchem lieb ist, wenn man gerade mal wieder drei Sachen auf einmal machen möchte. Dann muss ein Assistent her.

 

Quelle: Assistant liest auf Androiden Texte vor – Hamburger Abendblatt





STUDIE! Warum Lesen besser ist als Lesen

26 02 2020
Ein Baby sitzt vor vielen bunten Bilderbücher

Kinder tun sich zunehmend mit Lesen schwer – ein Grund sind Smartphones und Tablets. Experten erklären, warum hier „Lesen“ nicht gleich „Lesen“ ist: Es hat mit den Hirnaktivitäten zu tun.

https://www.aerztezeitung.de/Panorama/Warum-Lesen-besser-ist-als-Lesen-403843.html





TIPP! Neu aufgegriffen: Tablet oder E-Reader – womit liest es sich 2019 am besten?

18 05 2019

Bücherwürmer haben es heutzutage nicht leicht: Griffen sie vor wenigen Jahren noch alternativlos zum Buch aus Papier, stellen sich inzwischen verschiedene weitere Möglichkeiten zur Wahl. Digitales Lesen ist „in“, zumindest als interessante Ergänzung zum analogen Zeitvertreib. Ein kleines, handliches Gerät erleichtert den Umgang mit dem virtuellen Medium, aber welches genau soll es sein? Tablet und E-Reader bringen ihre individuellen Vor- und Nachteile mit.

Quelle: Neu aufgegriffen: Tablet oder E-Reader – womit liest es sich 2019 am besten? – eBook-Fieber.de





NEWS! Dinge, die wir brauchen?!

2 02 2019

Ein faltbares Smartphone? Auf der größten Elektronikmesse der Welt in Las Vegas ist dies nur eines von vielen Geräten, von denen wir gar nicht wussten, dass wir sie vermissen. Mit Video auf: CES 2019: Ein Handy zum Falten für knapp 1400 Euro





INFO! Hitzegefahr: Smartphones sollten selten sonnen

11 07 2018

Kuchen und Smartphone vertragen keine HitzeSmartphones sollten selten sonnen. Auf das Handy lauern Gefahren. Vermeidet den Hitzetod, wir zeigen wie.

Quelle: Hitzegefahr: Smartphones sollten selten sonnen





NEWS! Ein 2. Leben für Smartphone oder Tablet

7 07 2018

Wird ein neues Gerät angeschafft, kann das alte noch immer sinnvolle Aufgaben übernehmen. Hier sind zehn Ideen.

Quelle: Ein 2. Leben für Smartphone oder Tablet | Migros-Magazin





TIPP! Kostenlose eBooks im Internet

30 05 2018

Seid ihr auch im eBook-Fieber? Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass ihr eure eBooks kaufen oder einen eBook-Reader besitzen müsst. Portale, auf denen ihr gratis und legal lesen könnt, findet ihr auf:
Kostenlose eBooks im Internet: Hier lest ihr gratis und legal – eBook-Fieber.de