TECHNIK! eBook Reader: Stromverbrauch wird um Faktor 100 überschätzt

27 09 2017

eBooks sind üblicherweise günstiger als gedruckte Bücher – das ist aber nur ein Teil der Rechnung. Denn digitale Bücher lassen sich anders als Print-Ausgaben nicht weiterverkaufen, für ihre Lektüre benötigt man ein mehr oder weniger kostspieliges Lesegerät – und der Strom für die Bildschirmlektüre will auch bezahlt sein. Doch was für Stromkosten fallen für digitales Lesen…

Quelle: eBook Reader: Stromverbrauch wird um Faktor 100 überschätzt » lesen.net

Advertisements




Smartphone, Tablet PC oder E-Book Reader, womit lassen sich E-Books am besten lesen?

24 09 2017

Das Lesen von Büchern über elektronische Reader wird immer beliebter. Buchhändler wie Amazon oder Thalia bieten über Onlinestores E-Books an, die direkt über das leichte Device geladen und gelesen werden. Bei den Lesegeräten haben immer noch die dafür geeigneten E-Book-Reader die Nase vorne. Die Werke lassen sich aber auch über Computer, Tablet-PC oder Smartphone lesen. Je nach Gerät und Einsatz kommen hierbei Vorteile wie auch Nachteile zum Vorschein.

Quelle: https://ebook-fieber.de/ebooks/smartphone-tablet-pc-oder-e-book-reader-womit-lassen-sich-e-books-am-besten-lesen/70264





[NEU] eReader-Smartphone-Hybrid YotaPhone 3 offiziell vorgestellt – eBook-Fieber.de

10 09 2017

Hybrid boomt auf dem Automarkt. Warum also nicht auch beim Smartphone?

Hersteller Yota Devices hat das YotaPhone 3 offiziell vorgestellt. Es soll noch diesen yotaphone-3-c-d0bfd180d0b5d181d181-d181d0bbd183d0b6d0b1d0b0-baoliyota-technologyHerbst erhältlich sein. Bei dem Gerät wurde unter anderem am rückseitigen E-Ink-Bildschirm geschraubt und moderne Hardware verbaut. In diesem Hybrid sollen die Handy- und die eBook-Reader-Funktionen perfekt harmonieren und miteinander verschmelzen.

Quelle: eReader-Smartphone-Hybrid YotaPhone 3 offiziell vorgestellt – eBook-Fieber.de





[NEU] Tolino: Update verbessert Cloud-Sync – COMPUTER BILD

23 08 2017

Besser geht es wohl immer. So jetzt auch beim Tolino: Ein frischer Patch für die eBook-Reader von Tolinotolino-firmware-update-1024x576-3a4afe526b878e34 optimiert die Synchronisierung mit der Cloud – und das ist nicht die einzige Verbesserung. Im Artikel finden Sie die weiteren Änderungen.

Quelle: Tolino: Update verbessert Cloud-Sync – COMPUTER BILD





[NEU]e-book-news.de » Azurblau & wasserdicht: PocketBook präsentiert den Strand-Reader Aqua 2

20 08 2017

Solche Geräte werden im Sommer für den Urlaub benötigt, wasserfest dürften gerne alle Reader sein…

Mehr Speichepocketbook-aqua2-wasserdichter-readerr (nämlich 8 GB), bessere Auflösung, Glimmerlicht-Feature: Pocketbook verpasst der Aqua-Modellreihe mit dem aktuellen Geräte-Launch eine deutliche Frischzellenkur. Eins hat sich aber auch beim neuen Aqua 2 nicht geändert — das Gerät eignet sich dank wasser- und staubdichtem Gehäuse gut für die Lektüre am Strand, ähnlich wie Kobos Aura H20.

Quelle: e-book-news.de » Azurblau & wasserdicht: PocketBook präsentiert den Strand-Reader Aqua 2





Mit E-Book und E-Reader in den Urlaub: 11 Tipps für Kindle und Tolino

19 07 2017

Mit Kindle oder Tolino haben Sie Ihre komplette digitale Bibliothek auf Reisen dabei. Neue Bücher können Sie sogar unterwegs kaufen, falls Ihnen der Lesest

Quelle: Mit E-Book und E-Reader in den Urlaub: 11 Tipps für Kindle und Tolino – literaturcafe.de





TEST! Boyue T80: Neuer Android-eReader verfügbar

24 06 2017

Ohne groß die Werbetrommel zu rühren, hat der chinesische Hersteller Boyue seinen neuen eReader Boyue T80 eingeführt. Für knapp 200 Euro geht dieser samt Android und 8-Zoll-Display über die Ladentheke.

Quelle: Boyue T80: Neuer Android-eReader verfügbar – eBook-Fieber.de