TEST! Tablet Remarkable im Test

15 04 2018

Schreiben wie auf Papier: Remarkable ist ein originelles Tablet mit Stift und E-Tinte-Bildschirm, das sich auch als elektronisches Buch eignet.

Quelle: Tablet Remarkable im Test

Advertisements




NEWS! Das erste „Kindle für Blinde“ kommt: Canute, ein Multiline-Braille-Reader made in Britain

30 03 2018

Weltweit soll die Braille-Gemeinde bis zu 150 Millionen LeserInnen umfassen — die Zahl der Lese-Angebote ist jedoch begrenzt.

Quelle: e-book-news.de » Das erste „Kindle für Blinde“ kommt: Canute, ein Multiline-Braille-Reader made in Britain





E-Reader-Technik: Bereits schon wieder veraltet oder doch eine Hommage an das analoge Buch?

24 03 2018

Quelle: E-Reader-Technik: Bereits schon wieder veraltet oder doch eine Hommage an das analoge Buch? – eBook-Fieber.de





FAQ! TECHNIK! Nutzung der Onleihe mit veralteten Geräten – Using the Onleihe with outdated devices

11 03 2018

Ihr Reader, Tablet, Smartphone oder PC ist nicht topaktuell und möchten trotzdem nicht auf die Onleihe verzichten? Verschiedenes funktioniert trotzdem! Wir verraten Ihnen welche logo_ovhMöglichkeiten Sie dennoch in der Onleihe haben!

Stand: 25.08.2017

Quelle: Nutzung der Onleihe mit veralteten Geräten – Using the Onleihe with outdated devices





TEST! TECHNIK! Kindle, Kobo, Tolino: Kaufberatung E-Book-Reader | c’t Magazin

3 03 2018

Mit einem E-Book-Reader bindet man sich auch an die Infrastruktur der Hersteller. Doch mit einem guten Reader kann man die Vorzüge der Onleihe genieße2016-08-19_17_11_03-interred_vorschau__ct_artikel_-2f882ac9d7d5d1ban. Wir geben Ihnen Tipps, welchen Reader Sie kaufen sollten – und wieviel man dafür ausgeben muss. Verleih-Dienste wie die in unsere Onleihe arbeiten ausschließlich mit Adobe DRM; deswegen lassen sie sich nur mit Readern wie Tolino oder Kobo nutzen, der Kindle ist leider nicht kompatibel.

Quelle: Kindle, Kobo, Tolino: Kaufberatung E-Book-Reader | c’t Magazin





NEWS! Künstliche Intelligenz liest besser als Menschen!

10 02 2018

Zum ersten Mal ist es gelungen, dass künstliche Intelligenz besser lesen konnte als Menschen, wie heise online berichtet. Die KI-Modelle von Microsoft und Alibaba schnitten im Lesetest der Uni Stanford erstmals besser ab als Menschen. Im Test mussten die KIs Fragen zu Wikipedia-Artikeln beantworten.

Quelle: KI kann besser lesen als Menschen | heise online





TIPP! E-Book-Reader bei c’t uplink 20.4

4 02 2018

Im Podcast von c´t uplink 20.4 wird vorgestellt, wie man E-Book-Reader mit wenig Aufwand selbst bauen und programmieren kann.  Es werden außerdem aktuelle E-Book-Reader vorgeführt und dabei erklärt, warum sich ein spezialisiertes Gerät immer noch besser zum Lesen eignet als Smartphone und Tablet und für wen es sich lohnt, dafür über 200 Euro auszugeben.

Quelle: c’t uplink 20.4: Smarte Helfer zum Selbstbauen, Virtualisierer, E-Book-Reader