GEDENKTAG! 50. Todestag von Enid Blyton

18 11 2018

Enid Blyton, eine der weltweit populärsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen, wurde am 11. August 1897 in Beckenham (England) geboren. Schon mit 14 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch. Nach dem Abitur wollte sie zunächst Musik studieren, entschloss sich dann aber, Kindergärtnerin zu werden. Als Erzieherin, die ihren eigenen Kindergarten gründete, wollte sie nach den Grundsätzen des deutschen Philosophen Friedrich Fröbel „freie, denkende, selbständige Menschen bilden“. Ihre Liebe zu Kindern, verbunden mit ihrer Leidenschaft für das Erzählen, brachte ihr persönlich Glück und Erfüllung. Gern sprach sie von ihrer kleinen Familie, zu der ihr Mann, ein bekannter Chirurg, und ihre beiden Töchter gehörten. Enid Blyton starb im Alter von 71 Jahren in London. Am 19. November 2018 jährt sich ihr Todestag zum 50. Mal.

Der OnleiheVerbundHessen verfügt über 57 Werke der Autorin. Es können die beliebten  „Fünf Freunde“ und „Geheimnis um“-Titel sowohl als eBook als auch eAudio ausgeliehen werden. Schaut doch einfach mal in den Onleihe-Katalog und ladet Euch Euren Lieblingstitel auf Euer Smartphone oder Tablet herunter. Viel Spaß!

 

Advertisements




NEWS! Neuer E-Book-Reader: Tolino Shine 3

17 11 2018

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse hat Tolino seinen neuen E-Book-Reader Tolino Shine 3 vorgestellt. Das Lesegerät teilt besticht durch sein hervorragendes Display und ähnelt in wesentlichen Spezifikationen dem Tolino Vision 4 HD.

Quelle: Tolino Shine 3: Neues Mittelklasse-Lesegerät im Kobo-Kleid [+Video] » lesen.net





OVH-NEWS! Am 16. November ist Bundesweiter Vorlesetag!

14 11 2018

Lesen Sie doch mal wieder vor! Oder lassen Sie sich vorlesen! Am kommenden Freitag ist Bundesweiter Vorlesetag. Überall in Deutschland finden dann Vorleseaktionen statt. Jeder kann selbst Vorlesekationen starten und veröffentlichen. Auch viele Bibliotheken des Onleiheverbund Hessen nehmen an der Aktion teil.

Alle Veranstaltungen und weitere Informationen erhält man unter http://www.vorlesetag.de

 

 





STUDIE! Wer mit Büchern aufwächst, hat Vorteile im Lesen, Schreiben und Rechnen

11 11 2018

Erstaunlich! Wie eine neue Studie belegt, ist der Besitz von Büchern bei Heranwachsenden entscheidend für die Schlüsselkompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen. Der eigene Schulabschluss und der Bildungsgrad der Eltern hingegen spielten eine geringere Rolle, so die Autoren der Studie.

Die Welt Online zitiert die Studienautorin Joanna Sikora mit den Worten: „Eine frühe Auseinandersetzung mit Büchern im Elternhaus ist wichtig, weil Bücher ein integraler Bestandteil von Routinen und Praktiken sind, die lebenslange kognitive Kompetenzen verbessern.“

Quelle: Wer mit Büchern aufwächst, hat Vorteile im Lesen, Schreiben, Rechnen – WELT





NEWS! Bald neue Tolino eBook Flatrate: Thalia steigt bei Skoobe ein

10 11 2018

Wie Thalia im Zuge der Pressemitteilung für den Rückblick auf das Geschäftsjahr 2017/2018 bekanntgibt, will man im Rahmen einer Kapitalerhöhung zu 50 Prozent bei Skoobe einsteigen. Das Vorhaben muss allerdings noch kartellrechtlich genehmigt werden. Skoobe bietet seit mehreren Jahren eine erfolgreiche eBook Flaterate an, die dank der Verlagsnähe durch das qualitativ hochwertige Sortiment überzeugen kann. Im folgenden Vergleich punktet die eBook Flatrate mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Quelle: allesebook.de





INFO! 3 Tipps zum eigenen eBook

7 11 2018

Denken Sie darüber nach, ein eigenes eBook zu schreiben, wissen jedoch nicht, womit Sie beginnen sollen? Dann sind diese Tipps genau das Richtige für Sie. Denn ob Fachliteratur, Roman oder Kurzgeschichte – grundsätzlich kann jeder sein eigenes Werk auf den Markt bringen. Alles was es dazu benötigt, ist eine gute Vorbereitung und ein strategisches Vorgehen, schon werden Sie innerhalb kürzester Zeit Ihr erstes eigenes eBook vor sich haben. eBook-Fieber.de zeigt, wie es funktioniert.

Quelle: ebook-fieber.de





OVH-NEWS! Schritt für Schritt zur Onleihe in Rodgau

4 11 2018

Im Rahmen der Themenwoche „Digitale Medien – Chancen und Risiken“ bietet die Stadtbücherei Rodgau einen interaktiven Vortrag zum Einstieg in die Onleihe an.

Aber wie funktioniert die Onleihe? Welche Geräte kann ich für die digitale Ausleihe nutzen? Was sollte ich beachten? Sandra Allert, stellvertretende Leiterin der Stadtbücherei Rodgau, erklärt Schritt für Schritt, wie die Onleihe genutzt werden kann. Zudem werden akute Fragen beantwortet und Hilfestellungen gegeben.
E-Reader, Smartphone oder Tablet können mitgebracht werden.

Mehr Infos finden Sie unter http://www.rodgau.de