TECHNIK! Windows 11 unterstützt Android-Apps

7 07 2021

Windows 11 wird diesen Herbst das nächste große Update sein und eine der aufregendsten Entwicklungen ist der überarbeitete Microsoft Store. Dieser wird einem kompletten Redesign unterzogen und wird Android-Apps unterstützen. Die Apps laufen nativ auf Windows 11.
Dies ermöglicht Touchscreen-Interaktionen für Apps wie E-Reading-Apps, Manga, Zeitungen oder Zeitschriften. Sie können durch Wischen und Gesten die Seiten umblättern oder die Schriftarten und Einstellungen mit Ihrem Finger anpassen. Microsoft Surface-Besitzer mit Stiftkompatibilität können die vollständige Adobe Creative Suite herunterladen und Photoshop oder Adobe Acrobat verwenden und Dokumente signieren.

Quelle: goodereader.com





TEST! Onxy Boox Note Air: Tablet mit eBook-Reader-Technik im Test

13 05 2021

Derzeit gelten eBook-Reader als mehr oder weniger ausentwickelt:
Die Displaytechnik eInk ist ausgereift und seit Jahren tut sich bei der Hardware recht wenig.
Stattdessen schrauben Hersteller wie Amazon und Tolino an neuen Software-Features.
Deshalb weckt ein neues Gerät aus Fernost umso mehr Aufmerksamkeit.
Onyx auch China bietet mit dem Boox Note Air einen Zwitter aus Android-Tablet und eBook-Reader.
Geht das Konzept auf?

-> Hier geht es zum Praxistest!





TEST! Beste eBook Reader Apps für Android im Jahr 2021

6 02 2021

Im Google Play Store werden Hunderte und Tausende von Apps gehostet. Das ist zwar großartig, aber es kann eine große Aufgabe sein, sich auf die App zu konzentrieren, die am besten zu Ihnen passt. Finden Sie erstmal für die verschiedenen eBook-Typen die passende Anwendung, die auf dem von ihnen unterstützten Dateiformat basiert. Das macht den gesamten Prozess noch komplizierter.

Mit der richtigen installierten App kann jedoch jedes Gerät als eBook-Reader dienen. Erwähnt werden hier einige der besten eBook-Reader-Apps, mit denen Sie Ihr Lieblings-eBook zu einem wirklich angenehmen Erlebnis machen können.

Quelle: https://goodereader.com/blog/top-10-apps/best-ebook-reader-apps-for-android-in-2021 @Sovan Mandal





STUDIE! Warum Lesen besser ist als Lesen

26 02 2020
Ein Baby sitzt vor vielen bunten Bilderbücher

Kinder tun sich zunehmend mit Lesen schwer – ein Grund sind Smartphones und Tablets. Experten erklären, warum hier „Lesen“ nicht gleich „Lesen“ ist: Es hat mit den Hirnaktivitäten zu tun.

https://www.aerztezeitung.de/Panorama/Warum-Lesen-besser-ist-als-Lesen-403843.html





INFO! Praktisch für den Urlaub: So funktionieren E-Books und E-Reader

16 06 2019

Leichter E-Book-Reader statt dicke Schmöker: Wer unterwegs viel liest und auch auf Reisen viele Büchern mitnimmt, kann zur digitalen Version greifen. Die bietet einige Vorteile und erleichtert einiges. Hier gibt es einen kurzen Einblick in das Thema!

https://www.t-online.de/digital/handy/id_85832712/so-funktionieren-e-books-und-e-reader-nicht-nur-im-urlaub.html





TIPP! Neu aufgegriffen: Tablet oder E-Reader – womit liest es sich 2019 am besten?

18 05 2019

Bücherwürmer haben es heutzutage nicht leicht: Griffen sie vor wenigen Jahren noch alternativlos zum Buch aus Papier, stellen sich inzwischen verschiedene weitere Möglichkeiten zur Wahl. Digitales Lesen ist „in“, zumindest als interessante Ergänzung zum analogen Zeitvertreib. Ein kleines, handliches Gerät erleichtert den Umgang mit dem virtuellen Medium, aber welches genau soll es sein? Tablet und E-Reader bringen ihre individuellen Vor- und Nachteile mit.

Quelle: Neu aufgegriffen: Tablet oder E-Reader – womit liest es sich 2019 am besten? – eBook-Fieber.de





INFO! Kindle, Tolino & Co: E-Book-Reader Kaufberatung 2019 – PC Magazin

14 04 2019

ebookreader_cafeFür Vielleser und Vielreisende sind E-Book-Reader wie Kindle, Tolino und Co. ideal, um elektronisch zu lesen. Worauf es ankommt und aktuelle Modelle.

Quelle: Kindle, Tolino & Co: E-Book-Reader Kaufberatung 2019 – PC Magazin





TECHNIK! E-Books: Was bringt ein E-Book-Reader, was ein Tablet?

20 02 2019

559056.colourbox5535345Elektronische Bücher kann man auf jedem Smartphone oder Tablet lesen. Dazu kommen noch sogenannte E-Reader, spezielle Lesegeräte für elektronische Bücher. Wie unterscheiden sich die beiden Gerätekategorien, wo liegen die Vor- und Nachteile?

Quelle: E-Books: Was bringt ein E-Book-Reader, was ein Tablet?





NEWS! Dinge, die wir brauchen?!

2 02 2019

Ein faltbares Smartphone? Auf der größten Elektronikmesse der Welt in Las Vegas ist dies nur eines von vielen Geräten, von denen wir gar nicht wussten, dass wir sie vermissen. Mit Video auf: CES 2019: Ein Handy zum Falten für knapp 1400 Euro





Test! Huawei MediaPad M5

27 07 2018

Fast ein ebook-Reader: 8,4 Zoll Bildschirmdiagonale und 310 Gramm leicht ist das neue Tablet Huawei MediaPad M5. Gute Auflösung, aber unpraktisches Seitenverhältnis. Auch das Lesen auf dem tablet ist nicht völlig störungsfrei, findet das Internet-Magazin pc-tipp.ch, die das neue Tablet getestet hat.

Quelle: Test: Huawei MediaPad M5