Streaming: Warum Hörbücher zwangszerstückelt werden

8 10 2017
Johannes Haupt (Foto: privat), Chefredakteur von lesen.net

Johannes Haupt (Foto: privat), Chefredakteur von lesen.net

Der Hörbuchmarkt boomt, auch bei Streaming-Plattformen wie Spotify und Deezer erfreuen sich eingesprochene Geschichten großer Beliebtheit. Der Hörgenuss wird hier aber oftmals getrübt durch eine kleinteilige Untergliederung der Titel in einzelne kurze Tracks. Die Ursache für den Streaming-Frust ist profan – und könnte einfach abgestellt werden, erklärt Johannes Haupt im buchreport.blog. … mehr

Quelle: Streaming: Warum Hörbücher zwangszerstückelt werden – buchreport

Advertisements




NEWS! Probelauf für Storys To Go

30 08 2017

 

 

 

Romane werden immer umfangreicher. Ist die Zeit der Kurzgeschichten vorbei? Otger Holleschek hat in München, basierend auf seinem Kurzgeschichtenwettbewerb, eine App für Kurzgeschichten entwickelt, die etwa hundert Kurzgeschichten zum Nachlesen und Nachhören bietet. Bis jetzt noch mit eher jungen und unbekannten Autoren. Wenn die App angenommen wird, könnten auch bekannte Autoren und Sprecher dazukommen.
Interesse geweckt? mehr bei: Storys To Go





[News] Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2017 / Köln feiert die großen Stimmen für große Literatur / boersenblatt.net

15 04 2017

Ein Abend, der große Literatur mit großen Stimmen paarte, ein Abend der guten Begegnungen, ein Abend der eigentlich unmöglichen Projekte, die doch möglich wurden – all das war die Verleihung des 15. Deutschen Hörbuchpreises in Köln.

Viele tolle Hörbücher, auch mit dem Preisträger für den besten Interpreten, können auch im OVH entliehen werden!

Quelle: Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2017 / Köln feiert die großen Stimmen für große Literatur / boersenblatt.net





TIPP! „Sei stark“: Mit einem Klick zu unseren psychologischen Ratgebern

19 02 2017

onleiheUnser Schnellbutton „Sei stark“ führt Sie ab sofort direkt zu den eBooks und eAudios zu Themen, die sich mit dem beschäftigen,  was unser Innerstes stärkt: Psychoratgeber, Therapieratgeber, Anleitungen zur Meditation und Achtsamkeit…uvm. Unter „Sei stark“ finden Sie  rund 280 Ratgeber zu diesen Themen. Wir finden: ein Angebot, das sich sehen lassen kann…

Hier geht’s zum Button „Sei stark“





AKTUELL! Die neue Onleihe-App ist da!

1 02 2017

ausrufezeichenAb sofort steht Ihnen die neue und komplett überarbeitete Onleihe-App für Android im Play Store zur Verfügung.  Die wichtigste Neuerung ist sicherlich die Download-Funktion für eAudio und eMusic inklusive Offline-Nutzung. Die neue App für iOS-Geräte folgt am Montag, den 06.02.2017 mit dem gleichen Funktionsumfang.

In beiden Fällen gilt: Sofern Sie die bisherige App bereits installiert haben, wird die neue Onleihe-App als Aktualisierung angezeigt. Die Onleihe-App ist für alle Android- Geräte ab Version 4.4 und höher optimiert sowie für Apple-Geräte mit iOS 9.x und 10.x .

Welche Neuerungen die App enthält und weitere Informationen, z. B. zu älteren Betriebssystemversionen, finden Sie hier.





NEWS! Jedes zweite Kind lauscht Hörspielen bereits via Smartphone und Tablet

9 11 2016

Kinder lieben Hörbücher und HörspieleNeun von zehn Kindern tippen sogar selbst aufs Display der elterlichen Gadgets, um die Lauschüre abzuspielen.

Quelle: e-book-news.de » Jedes zweite Kind lauscht Hörspielen bereits via Smartphone & Tablet

Merken

Merken

Merken





NEWS! Social Höring: Hörbuchzitate mit Freunden teilen

21 08 2016

Das Versenden von E-Book-Zitaten per Mail oder Facebook & Twitter ist längst Standard in Zeiten von Social Reading. Mit einem neuen Audible-Feature namens “Clips” ist das nun auch bei Hörbüchern möglich: Amazons Audiobook-Tochter erlaubt es mit wenigen Klicks bzw. Fingertipps, spannende Stellen mit anderen zu teilen. Hörbuch-Marketing kann also in Zukunft auch mit der Methode des “Social Listening” stattfinden, ähnlich wie im herkömmlichen Buch-Marketing via Social Reading.

Quelle: e-book-news.de