INFO! Xiaomi InkPalm nun weltweit erhältlich!

18 05 2022

Der Xiaomi InkPalm 5.2 ist ab sofort unter anderem auch für Kunden in Europa erhältlich. Der E-Reader bietet eine HD-Auflösung und bringt neben einer Hintergrundbeleuchtung auch ein offenes Betriebssystem mit. Das mit 76,6 x 143,5 Millimeter recht kompakte und mit 6,9 Millimetern auch dünne Gerät basiert Herstellerangaben zufolge auf Android 8.1 und soll die Installation von Apps unterstützen.

Mehr Infos unter: Xiaomi InkPalm





TEST! Kindle Oasis Displaygröße: 6,8 Zoll oder 7 Zoll?

10 04 2022

Mit der neuen Modellgeneration des Kindle Paperwhite, die im vergangenen Weihnachtsgeschäft an den Start ging, ist die Bildschirmgröße auf 6,8 Zoll gewachsen. Alle bisherigen Paperwhite-Modelle hatten das weit verbreitete „Standarddisplay“ mit einer 6 Zoll großen Bildschirmdiagonale.

Damit wildert der Paperwhite mit der neuen Displaygröße im Revier des Kindle Oasis. Der kam nämlich in der zweiten Generation, im Jahr 2017, mit einem 7 Zoll großen Bildschirm auf den Markt. Auch die aktuell erhältliche dritte Generation des Oasis besitzt diese Displaygröße. Oder doch nicht?

Quelle: https://allesebook.de/analyse/kindle-oasis-displaygroesse-68-zoll-oder-7-zoll-981959/





TEST! eBook-Reader 2022 im Test: Tolino, PocketBook, oder Kindle?

9 02 2022

Immer mehr Leser verabschieden sich vom Buch im Regal und greifen zur digitalen Variante. Das hat viele Vorteile: eBook-Reader sind meist leichter als Bücher aus Papier, sie lassen sich für das perfekte Lese-Erlebnis genau einstellen und man kann natürlich in der Onleihe eBooks ausleihen. IMTEST hat sich fünf aktuelle Modelle angesehen und verrät Ihnen, welcher eBook-Reader 2022 im Test am besten abschneidet und welches Gerät auf welche Anforderung passt.

Die Ergebnisse sind vielleicht überraschend: weder Tolino noch Kindle haben es auf Platz 1 geschafft. Stattdessen liegen gleich zwei eBook-Reader von PocketBook im Test vorn: der Touch HD 3 und der InkPad Color. Für Onleiher kommen vier der fünf Testgeräte infrage: bei der Kindle Paperwhite ist die Onleihe nicht unterstützt.

Quelle: IMTEST: EBOOK-READER IM TEST: WEDER KINDLE NOCH TOLINO AUF PLATZ 1





TEST! Weiterer Test zum neuen Tolino Vision 6

26 01 2022

Das Verbraucherportal IMTEST hat den neuen Tolino Vision 6 auch getestet. Ergänzend zu unserem Beitrag vom 29. Oktober 2021 finden Sie nun noch einen weiteren Test.

Quelle: https://www.imtest.de/tolino-vison-6-ebook-reader-test/





TIPP! Die besten Ebook-Reader: Das sind unsere Favoriten 2021 – CHIP

9 12 2021

Ein Ebook-Reader ist der optimale Reisebegleiter, aber auch auf der Couch oder im Lesesessel macht er eine gute Figur. CHIP hat für Sie Ebook-Reader getestet. Wer macht das Rennen – Kindle, Tolino oder ein Alternativmodell? Hier erfahren Sie das Ergebnis.

Quelle: https://www.chip.de/news/Die-besten-Ebook-Reader-Das-sind-unsere-Favoriten-2021_183973876.html





TEST! Licht und Schatten: eBook-Reader Boox Nova 3 Color im Praxistest

3 09 2021

Beim „Boox Nova 3 Color“ handelt es sich um einen eBook-Reader mit Farbdisplay. Er bietet viele Funktionen, hat aber auch einen entscheidenden Mangel. Der Test!

Quelle: Licht und Schatten: eBook-Reader Boox Nova 3 Color im Praxistest – COMPUTER BILD





INFO! E-Book-Reader für die Reise: Diese 6 Modelle sind kompakt und gut

8 08 2021

Welche eReader eignen sich besonders für die Reise? Die Antwort gibt das Portal insight-digital.de in seinem Online-Artikel.

Quelle: E-Book-Reader für die Reise: Diese 6 Modelle sind kompakt und gut





TIPP! KoboCloud zum Hinzufügen von eBooks

7 10 2020

Der Kobo Forma ist der einzige Kobo-E-Book-Reader mit offizieller Unterstützung für Dropbox . Es stellt sich jedoch heraus, dass Dropbox inoffiziell unterstützt wird und zusätzliche Cloud-Dienste auch für andere Kobo-Reader verfügbar sind, nicht nur für den Forma. Ein Beitrag bei MobileRead zeigt, wie jemand eine Reihe von Skripten zusammengestellt hat, mit denen Kobo-Reader mit einer Reihe von Cloud-Diensten synchronisieren können.

Derzeit funktioniert es mit Dropbox, Google Drive, ownCloud, NextCloud und pCloud. Bei github gibt es ein Projekt namens KoboCloud, in dem Sie die neuesten Downloads und Installationsanweisungen finden.

Quelle: the-ebook-reader.com





TEST! Stiftung Warentest testet E-Book-Reader

20 05 2020

Unter dem Titel „Jeder liest in seiner Welt“ hat die Stiftung Warentest im Test-Heft Nr. 5/2020 einen E-Book-Reader-Test veröffentlicht, der auch darauf hinweist, dass man sich für eine von zwei Welten entscheiden muss: Auf der einen Seite die geschlossene Welt von Amazon. Auf der anderen Seite die E-Reader, die mehr Freiheit bieten, da man hier die Bücher bei verschiedenen Buchhändlern kaufen oder über die Onleihe der Bibliotheken ausleihen kann.

Getestet wurden neun aktuelle Geräte von Tolino, Pocketbook, Kobo und Amazon Kindle sowie Leseapps für Tablet oder Smartphone. Testsieger ist der Tolino Epos 2. Wer den kompletten Bericht einschließlich detaillierter Test-Übersicht lesen möchte, kann entweder das Test-E-Magazine in der Onleihe oder die Printausgabe in seiner Bibliothek ausleihen.





Test: Gute E-Book-Reader gibt’s auch preiswert!

7 03 2020

Bei preiswerten E-Book-Readern  müssen Käuferinnen und Käufer nicht unbedingt auf Komfort verzichten.
Die Zeitschrift  „Computer Bild“ hat ein halbes Dutzend Reader im Preisbereich von 80 bis 120 Euro getestet.
Mehr dazu unter: Test: Gute E-Book-Reader gibt’s auch in der Einstiegsklasse