INFO! Gründe fürs Lesen – plakativ!

7 04 2019

Menschen, die gerne und viel lesen sind im Vorteil. Klar – Lesen bildet, informiert, entspannt – so weit, so bekannt. Möchten Sie auch Andere von den Vorteilen des Lesens überzeugen?
Dann greifen Sie zu der Infografik des Grafikers Raphael Lysander. Aus zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen zusammen getragen hat er zu diesem Thema eine sehenswerte und lesenswerte visuelle Handreichung erstellt. Zu sehen auf: Viele gute Gründe fürs Lesen [Infografik] » lesen.net

 

Werbeanzeigen




Info! Bibliothek – ein Auslaufmodell?

6 04 2019

Die Zukunft der Wissensorte, als die bisher die Bibliotheken galten, steht vor einem Wandel.
Anhand beispielhafter Bibliotheken und einer Audio-Datei wird aus verschiedenen Blickwinkeln das veränderte Aufgabenfeld von Bibliotheken dargelegt. Durch zahlreiche Verlinkungen erhält man zusätzliche interessante und weiterführende Informationen.
Quelle: Bücherei der Zukunft: Bibliotheken ohne Bücher? | Wissen | SWR2





GEDENKTAG! Internationaler Kinderbuchtag

3 04 2019

Am 2. April war der Internationale Kinderbuchtag. Gerade für die Jüngsten ist die Beschäftigung mit Lesen und Sprache immens wichtig. Vorlesen und Lesen verbessert nicht nur die Deutschnote, sondern fördert auch soziale und kognitive Fähigkeiten und reduziert Stress. Dazu kommt: Gemeinsam (Vor-)Lesen schafft Nähe und macht einfach Spaß! Empfehlungen und Kinderbücher zum Ausleihen finden Sie in Ihrer Heimat-Bücherei oder in der Onleihe über den Quickbutton Kinderliteratur.





NEWS! Bücher statt Handy: Das Lese-Taxi von Basra

8 03 2019

Das Lese-Taxi von Basra: In der südirakischen Stadt Basra verdient der Student Ali sein Geld mit Taxifahren. Jeden Fahrgast lädt er dazu ein, während der Fahrt in einem der Bücher zu lesen, die er auf die Hutablage gelegt hat, anstatt mit dem Smartphone zu spielen. Wer länger als zehn Minuten liest, darf das Buch behalten. Die ersten Autoren und Verlage beliefern Ali bereits kostenlos mit Büchern.

Quelle: Bücher statt Handy: Das Lese-Taxi von Basra





STUDIE! Deutscher eBook Markt 2018 mit rapidem Wachstum


5 03 2019

22

Nach dem aktuellen Quartalsbericht des Börsenvereins verbuchte der deutsche E-Book-Markt im Jahr 2018 ein deutliches Plus von 12,7 Prozent auf 32,8 Millionen E-Books. 

Fünf Prozent des Buchumsatzes am Publikumsmarkt konnten mit E-Books verzeichnet werden und zeigt, die steigende Bedeutung elektronischer Bücher für den Buchhandel in Deutschland.


Quelle: ebook-fieber.de





Lesen im digitalen Zeitalter – Techniken des Buchzeitalters „sehr wohl wert, bewahrt zu werden“

3 03 2019

Auf dem Tolino, Kindle und Co könne man genauso konzentriert und selbstvergessen lesen wie auf dem Papier, sagte Gerhard Lauer, Mitunterzeichner der „Stavanger Erklärung“, im Dlf. Das verlange allerdings Übung und eine kulturelle Anstrengung aller Teile unserer Gesellschaft.

Quelle: Lesen im digitalen Zeitalter – Techniken des Buchzeitalters „sehr wohl wert, bewahrt zu werden“





INFO! Fasching, Fastnacht, Karneval…

24 02 2019

Egal wie man diese sogenannte fünfte Jahreszeit auch nennt, sie erfreut sich großer Beliebtheit bei großen und kleinen Leuten.

Der OnleiheVerbundHessen hat über 50 Einträge zu dieser närrischen Zeit: Unter anderem Romane, die im Karneval spielen, wie „Die Fastnachtsbeichte“ von Zuckmayer, „Carneval“ von Russel, Grimes „Karneval der Toten, Thelen „Alaaf für eine Leiche“, Barth „Lumpenball“ und Dutzler „Letzter Fasching“. Aber auch Sachbücher, die Ideen zum Schminken und Verkleiden oder Tipps für Partysnacks für den Karneval geben sind in der Onleihe vorhanden.