NEWS! Viele gute Gründe fürs Lesen in illustrierter Form

20 02 2016

Lesen entspannt, bildet und unterhält – so weit, so allgemein bekannt. Wie sich Lesen aber im Vergleich zu anderen Beschäftigungen schlägt und was beim Schmökern eines Buches mit unserem Gehirn passiert, illustriert eine hübsche Infografik. Noch nie gab es so viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung wie heute. Zu Fernsehen und Musikanlage haben sich in den letzten Jahren eine Armada weiterer Elektronikgeräte im Haushalt gesellt, die alle um die Aufmerksamkeit von Nutzern buhlen. Die Verkaufszahlen von eBook Readern stagnieren, auf Smartphones und Tablets spielen eBooks und Lese-Apps nur eine untergeordnete Rolle. Wer andere davon überzeugen will, öfters zu einem guten Buch zu greifen, bekommt mit der Grafik einen prima Spickzettel an die Hand.

Quelle und die Grafik finden Sie auf: Viele gute Gründe fürs Lesen

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: