USA: Viele verbotene Bücher in Schulen und Bibliotheken – Betroffene wehren sich

24 07 2022
Schülerin liest in der Schulbibliothek (Symbolbild): In den USA wollen die Republikaner immer mehr (Schul-)Bücher verbieten © Imago

Bücherverbote in den USA: im Jahr 2021 wurden seit 20 Jahren die meisten Bücher verboten. Dagegen regt sich nun Widerstand – mit einer Vereinigung gegen Bücherverbote.

Die Republikaner, die rechte der beiden US-Parteien, versucht bestimmte Titel aus Schul- und Universitätsbibliotheken zu verbannen. Seit Anfang 2021 haben republikanisch regierte Landesparlamente in 42 Bundesstaaten bereits mehr als 180 Gesetzentwürfe eingebracht, mit dem Ziel, den Unterricht über Geschlechtsidentität, Rassismus und andere „woke“ Themen zu unterbinden.

Dagegen regt sich zunehmend Widerstand. Über 25 Organisationen, darunter der Amerikanische Bibliothekenverband (ALA), die Amerikanische Lehrervereinigung, die Autorengilde und mehrere Verlagshäuser bildeten die gemeinsame Koalition „Unite Against Book Bans“ („Vereint gegen Bücherverbote“), um gegen die Zensur vorzugehen.

Quelle: Frankfurter Rundschau





INFO! Sommer-Olé – Online-Lesungen im OnleiheVerbundHessen

6 07 2022

Bald sind wieder Sommerferien und die Schülerinnen und Schüler in Hessen können hoffentlich viel freie Zeit genießen. Um ihnen Lust aufs Lesen zu machen, bieten wir als Bibliotheken im OnleiheVerbundHessen in diesem Jahr Online-Lesungen mit zwei bekannten Autorinnen und einem ebenso bekannten Autor an.
Die Lesungen erfolgen als Livestream ohne Aufzeichnung und können datenschutzkonform und kostenlos über die Webseite https://SommerOnlineLesungen.OnleiheVerbundHessen.de angeschaut werden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Interaktionen erfolgen nicht.
Die Veranstaltungen finden zu folgenden Terminen statt:

  • Mittwoch, den 13. Juli 2022, 9:00 Uhr bis ca. 10:30 Uhr, ab Klasse 7: Dorit Linke „Jenseits der blauen Grenze“
  •  Donnerstag, den 14. Juli 2022, 9:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr, für die Klasse 5 und 6: Maja Nielsen „Mount Everest“ Freitag, den 15. Juli 2022, 9:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr, für die Klassen 1 und 2: Sven Gerhardt „Minna Melone“ 
  • Freitag, den 15. Juli 2022, 10:30 Uhr bis ca.11:30 Uhr, für die Klassen 3 und 4: Sven Gerhardt „Die Heuhaufen-Halunken“