TIPP! Universitätsbibliothek Leipzig: E-Ressourcen in der „Corona-Krise“

19 04 2020

Im Zuge der Corona-Krise und den damit verbundenen Universitäts-und Bibliotheksschließungen ist die Nutzung gedruckter Medien derzeit leider nicht möglich. Umso wichtiger für Lehre, Studium und Forschung ist daher ein umfangreiches Angebot an elektronischen Medien.

Zahlreiche Anbieter haben bereits mit der Freischaltung von E-Books und E-Journals für die Dauer der Krise auf den gestiegenen Bedarf reagiert.

Quelle: Universitätsbibliothek Leipzig: E-Ressourcen in der „Corona-Krise“