NEWS! e-Book Piraterie verursacht in USA 315 Mio Dollar Schaden

14 05 2017

315 Millionen US-Dollar – so hoch beziffert eine jetzt veröffentlichte Nielsen-Studie den Schaden, der allein in den USA jährlich durch illegale eBook-Downloads entsteht. Viele der illegalen Downloader sind demnach gut gebildet und wohlhabend. Einen geschätzten Schaden in Höhe von rund 315 Millionen US-Dollar jährlich verursachen illegale eBook-Downloads alleine in den USA. Das geht aus einer jetzt veröffentlichten Nielsen-Studie im Auftrag der Anti-Piraterie-Firma Digimarc hervor. Die Ergebnisse beruhen auf einer Online-Umfrage, für die Teilnehmer unter anderem angeben sollten, auf welchem Wege sie ihre eBooks beziehen.

Quelle: heise.de





NEWS! Interview mit Lars Sobiraj über „E-Book-Piraterie“

16 01 2015

Kurz vor Weihnachten haben Polizei und Staatsanwaltschaft bundesweit Razzien durchgeführt, Hardware beschlagnahmt und Verdächtige verhaftetet. Ziel waren Foren und Plattformen, über die eBooks getauscht bzw. Raubkopien heruntergeladen werden können. Aus diesem Anlass interviewte e-book-news.de hier den Online-Journalisten und Experten für netzpolitische Themen Lars Sobiraj. (Quelle: e-book-news.de)