INFO! Ermittlungen gegen zwei Tatverdächtige laufen / Hausdurchsuchung bei E-Book-Piraten

23 11 2019

Ein 53-jährigen Österreicher und eine 72-Jährige Deutsche sollen mehr als 10.000 E-Books illegal über Tauschbörsen verbreitet und damit gut verdient haben – nun laufen Strafverfahren.

Quelle: Ermittlungen gegen zwei Tatverdächtige laufen / Hausdurchsuchung bei E-Book-Piraten / boersenblatt.net / 2019-10-30





NEWS! Suchmaschinen drehen illegalen Download-Seiten den Traffic ab

30 04 2017

Suchmaschinen sind für zahlreiche Websites ein wichtiger Traffic-Zulieferer, viele Plattformen erhalten mehr als 50 Prozent ihrer Besucher über Google & Co. Illegale Download-Angebote müssen inzwischen aber fast durchweg ohne diesen Traffic-Kanal auskommen, auch im Bereich der eBook Warez sind die großen Plattformen bei Google inzwischen praktisch unsichtbar. Am gestrigen Montag wurde publik, dass Google und Microsoft in Großbritannien…

Quelle: Suchmaschinen drehen illegalen Download-Seiten den Traffic ab » lesen.net