OVH-NEWS! Kürzere Wartezeiten durch neue Buchungssysteme in Rodgau

20 11 2021

Die Stadtbücherei Rodgau hat durch eine Förderung des Projektes Wissenwandel neue Buchungsterminals an ihren beiden Standorten in Nieder-Roden und Jügesheim installieren können. An den Terminals können Bibliothekskund*innen selbstständig Medien ausleihen und zurückgeben oder verlängern und ihr Konto verwalten. Eine Entlastung der Thekenkräfte war nötig geworden, da die Stadtbücherei seit Jahren stetig steigende Ausleihzahlen verzeichnet.

http://www.rodgau.de





OVH-NEWS! Harry Potter und ein Akkuschrauber

14 11 2021

Die Stadtbibliothek Bruchköbel bietet seit kurzem eine umfangreiche Bibliothek der Dinge an.Neben dem neuesten Harry Potter können sich Bibliothekskund*innen auch einen Akkuschrauber oder eine Hängematte ausleihen. Die Stadtbibliothek Bruchköbel ist nicht die einzige Bibliothek im Onleihe-Verbund, die eine solche Bibliothek der Dinge anbietet. Auch beispielsweise in Frankfurt oder Offenbach gibt es ähnliche Konzepte.

https://www.op-online.de/region/main-kinzig-kreis/bruchkoebel/harry-potter-und-ein-akkuschrauber-bruchkoebel-91089007.html





OVH-NEWS! Frankfurt am Main: Online anmelden für die Stadtbücherei

25 08 2021

Online registrieren, das Jahresentgelt digital bezahlen und direkt mit der Ausleihe starten: Diesen Service bietet jetzt die Stadtbücherei Frankfurt am Main an. Umgesetzt wurde er durch eine ämterübergreifende Kooperation mit der Frankfurter Stabsstelle für Digitalisierung und dem Amt für Informations- und Kommunikationstechnik.

Quelle: Kommune21 – E-Government, Internet und Informationstechnik 





OVH-NEWS! Stadtbücherei Karben erhält Förderung vom Land Hessen

4 08 2021

Für die Einrichtung der neuen Stadtbücherei im Stadtzentrum hat die Kommune Geld vom Land Hessen erhalten. Wie Bürgermeister Guido Rahn in der jüngsten Stadtparlamentssitzung mitteilte, habe man vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst insgesamt 17 500 Euro erhalten. 5000 Euro davon seien als Projektförderung für die Maßnahme »EDV-Ausstattung und Möblierung« für die neue Stadtbücherei sowie 12 500 Euro für die Erweiterung und Verbesserung des Medienangebotes in der Stadtbücherei sowie den Stadtteilbüchereien vorgesehen.

Quelle: 17 500 Euro für die Stadtbücherei | Karben





OVH-NEWS! Rodgau: Mehr Zeit für die Beratung | Rodgau

2 07 2021

Mit einem Selbstbuchersystem soll die Wartezeit beim Entleihen an der Bedienungstheke verkürzt werden. In der Stadtbücherei Rodgau ist das auch nicht anders als bei einem anderen Dienstleister. Über die Umstellung der Stadtbücherei auf ein modernes RFID-Buchungssystem berichtet die Offenbach Post.

Quelle: Rodgau: Mehr Zeit für die Beratung | Rodgau





TIPP! Bib für Kids | Wetzlar

18 06 2021

Die Drachenblüte, ein Hörspiel für Kinder

Junge Mitarbeiterinnen aus dem Team der Stadtbibliothek Wetzlar haben ein eigenes Hörspiel erstellt, um Kindern von etwa 4 bis 10 Jahren die Zeit während der Corona-Einschränkungen etwas zu versüßen.

Quelle: Bib für Kids | Wetzlar





NEWS! Neu erschienen: Sonderheft “Bibliotheken” 2021

9 06 2021

innenansicht20der20stadtbibliothek20in20stuttgart

Für alle, die sich für aktuelle Themen der Bibliothekwelt interessieren: Im vorliegenden Sonderheft “Bibliotheken” erwarten Sie auf über 100 Seiten viele spannende Interviews und Artikel zu den verschiedensten Themen: Bibliotheken als Orte der Zukunft –…

Quelle: Neu erschienen: Sonderheft “Bibliotheken” 2021 – hier kostenlos downloaden – DIGITAL PUBLISHING REPORT





TIPP! Videos & Podcasts I Wiesbaden

2 06 2021

Videos & Podcasts: Die Stadtbibliotheken in Wiesbaden veröffentlichen regelmäßig Online-Lesungen aus ihrer Reihe „Die literarische Mittagspause“ und Erzähltheater-Videos der Kamishibai-Vorführungen von Ilse Sebrecht.

Quelle: Videos & Podcasts | Landeshauptstadt Wiesbaden





NEWS! „Bibliothek der Dinge“ verleiht Gegenstände

29 05 2021
Die „Bibliothek der Dinge“ ist hinter Büchern im Bibliothekszentrum Sachsenhausen zu sehen.

Den Akkubohrer oder die Eismaschine aus der Bücherei? In der Frankfurt Stadtbibliothek werden neuerdings allerlei Gegenstände verliehen. Ähnliche Initiativen gibt es bereits in anderen hessischen Städten.

Wer kennt das nicht? Da werden aus einem bestimmten Anlass der Schlagbohrer, das Waffeleisen oder ein großes Zelt gekauft – und wenig später stehen die selten genutzten Sachen als Staubfänger herum.

In mehreren hessischen Städten können Werkzeuge, Gartenzubehör, Elektrogeräte oder Freizeitartikel stattdessen ausgeliehen werden: ob beim Verein „allerleih“ in Kassel, in Leihläden in Maintal und Fulda oder neuerdings auch in der Frankfurter Stadtbücherei.

Quelle: «Bibliothek der Dinge» verleiht Gegenstände | Wohnen – Merkur

 





NEWS! Greenscreen fürs Lesen

26 05 2021
Herr Bombelmann“ im digitalen „AWO-Bücherspielplatz

Der „Bücherspielplatz“ in Fulda-Aschenberg findet mit dem erfolgreichen Kinderbuchautor Wolfgang Lambrecht aus Neuhof erstmals digital statt, um Kinder auch während der Corona-Pandemie erreichen zu können.

Mit regelmäßigen Vorlese-Vormittagen fördern die „Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte Wohnstadt“ (NHW) und der „AWO Kreisverband Fulda“ die Lese- und Sprachkompetenz der Kinder aus dem Stadtteil Aschenberg. Seit 2016 veranstalten sie gemeinsam den sogenannten Bücherspielplatz mit Lesungen sowie gemeinsamem Basteln, Malen und Geschichtenerzählen. „Seither haben wir in nahezu jedem Quartal Lesungen mit verschiedenen Autoren zu unterschiedlichen Themen durchgeführt, aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten wir die Lesereihe jedoch seit einem Jahr nicht fortsetzen“, sagt Romy Rath, Leiterin des Servicecenters Fulda der „NHW“. „Mit dem ersten digitalen Bücherspielplatz wollen wir wenigstens digital in die Kitas und Klassenzimmer kommen. Gleichzeitig können wir Kindern die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und Vorteile der Digitalisierung auf spielerische Art näherbringen.“ Ziel ist es laut Rath dabei auch, den Kontakt zu den Familien zu halten, um bei Bedarf Unterstützung in Erziehung und Bildung zu vermitteln.

Quelle: Greenscreen fürs Lesen | Fulda