TEST!!! eBook-Reader Pocketbook InkPad Lite

1 12 2021
Der InkPad Lite ist ein solider eBook-Reader – mit kleinen Schwächen.

Der InkPad Lite ist ein solider eBook-Reader – mit kleinen Schwächen.

https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Tablets-Sinnvolle-Abmagerungskur-eBook-Reader-Pocketbook-InkPad-Lite-im-Test-31072809.html





TEST! Neuer Tolino Vision 6 im Test

29 10 2021

Nachdem die Tolino-Partner 2020 keinen neuen eReader auf den Markt gebracht hatten, geht mit Ende Oktober – und damit rechtzeitig zum startenden Weihnachtsgeschäft – die bereits sechste Generation des Vision an den Start.

Der Tolino Vision 6 bringt dabei eine Reihe interessanter Neuerungen.
Nicht alle sind auf den ersten Blick sichtbar, aber versprechen das ohnehin schon sehr gute Nutzungserlebnis des Vorgängers noch weiter zu verbessern...

Hier geht es zum Test:
Tolino Vision 6 im Test





TEST! E-Book-Reader im Überblick

16 10 2021

Focus Online vergleicht in diesem Artikel die E-Reader Tolino, Kindle und Pocketbook. Welches Gerät passt zu welchem Lesetyp?

Quelle: Focus Online

 





NEWS! PocketBook Touch HD 3 jetzt auch für CARE-DRM geeignet

1 10 2021

PocketBook hat kürzlich Updates für seine E-Reader freigegeben, wie hier für den Touch HD 3. Wichtigste Neuerung dabei ist sicherlich, dass diese Geräte nun auch das LCP-CARE-DRM unterstützen, mit dem die Onleihe seit einiger Zeit E-Books verschlüsselt.

Quelle: PocketBook Touch HD 3 erhält Unterstützung für neues Onleihe-DRM | PAPIERLOS LESEN





Kann das Lesen auf E-Readern den Schlaf negativ beeinflussen?

10 09 2021

Wer vor dem Einschlafen noch auf einem hell beleuchteten E-Book oder Smartphone liest, gefährdet dadurch seinen gesunden Schlaf. Der hohe Blauanteil im Licht der Geräte verhindert nämlich die Freisetzung des Schlafhormons Melatonin. Dies führt zu einem veränderten Schlaf-Wach-Rhythmus und kann so die Ursache für Schlafstörungen sein. Ist das Lesen in klassischen Büchern nun gesünder für den Schlaf? Oder sind E-Reader gar nicht so schädlich wie gedacht? All das erfahren Sie im Folgenden!

Quelle: https://ebook-fieber.de/sonstiges/kann-das-lesen-auf-e-readern-den-schlaf-negativ-beeinflussen/71497





TEST! Licht und Schatten: eBook-Reader Boox Nova 3 Color im Praxistest

3 09 2021

Beim „Boox Nova 3 Color“ handelt es sich um einen eBook-Reader mit Farbdisplay. Er bietet viele Funktionen, hat aber auch einen entscheidenden Mangel. Der Test!

Quelle: Licht und Schatten: eBook-Reader Boox Nova 3 Color im Praxistest – COMPUTER BILD





TECHNIK! PocketBook kündigt günstigen 10-Zöller mit seitlichen Blättertasten an

22 08 2021

PocketBook hat heute einen neuen eReader mit großem Display für den Herbst angekündigt. Der Name des Neuen lautet Inkpad Lite und dieser Name ist Programm. Denn er soll eine preisgünstige Alternative zum Inkpad X sein, der mit knapp 420 € wohl doch einigen noch zu teuer ist. Der Inkpad Lite soll 259 € kosten und ist an verschiedenen Stellen deutlich abgespeckt.

Quelle: PAPIERLOS LESEN





INFO! E-Book-Reader für die Reise: Diese 6 Modelle sind kompakt und gut

8 08 2021

Welche eReader eignen sich besonders für die Reise? Die Antwort gibt das Portal insight-digital.de in seinem Online-Artikel.

Quelle: E-Book-Reader für die Reise: Diese 6 Modelle sind kompakt und gut





TECHNIK! Neues Display bei e-Readern

18 07 2021

Das Unternehmen, das die Bildschirme für die beliebtesten E-Reader herstellt, hat gerade eine neue Technologie angekündigt, die das Lesen auf elektronischen Reader-Displays zu einem besseren visuellen Erlebnis macht und gleichzeitig möglicherweise die Kosten der Geräte senkt.

Das neue On-Cell Touch ePaper von E-Ink ist ein Modul, bei dem der Berührungssensor in den Bildschirm selbst integriert ist. Zuvor hatten die Touchscreens, die wir von eReadern kennen, den Berührungssensor über den E-Ink-Displays laminiert – als separater Bestandteil des Geräts.

Diese kleine Änderung, so E-Ink, wird E-Reader-Bildschirme zu einem viel besseren visuellen Erlebnis machen, wobei der Text schärfer, klarer und kontrastreicher wird.

Quelle: techradar.com





TEST! Großer E-Book-Reader für Comic-Fans: Pocketbook InkPad Color im Test

23 05 2021

Mit seinem 7,8-Zoll-Farbdisplay will das Inkpad Color Comic- und Zeitschriftenleser von einem E-Book-Reader überzeugen. Reicht das gegen Smartphone und Tablet?

Stromsparender und besser zum Lesen geeignet als Tablet oder Smartphone, viel weniger Gewicht und Platzbedarf als ein Stapel von dutzenden Büchern: Ein E-Book-Reader hat unbestreitbare Vorteile – egal ob im Urlaub oder daheim. Doch bislang galt das nur, solange es tatsächlich um Text ging: Bunte Bilder und Grafiken waren mit 16 Graustufen wahrlich kein Genuss.

Quelle: Großer E-Book-Reader für Comic-Fans: Pocketbook InkPad Color im Test – heise