TECHNIK! PocketBook unterstütz CARE-DRM

14 04 2021

PocketBook bietet ab sofort auch eine Unterstützung für das Kopierschutzverfahren CARE-DRM an.

Alle E-Reader von PocketBook ab der Softwareversion 6.3 können nun Titel direkt von der Onleihe ohne Adobe ID laden und öffnen. Außerdem ist bei E-Readern mit dieser Softwareversion die App “Onleihe” vorinstalliert, mittels der man direkt zur Onleihe gelangen kann. Derzeit verfügen die folgenden E-Reader-Modelle über die CARE-DRM-Unterstützung:

  • PocketBook Touch Lux 4
  • PocketBook Touch Lux 5
  • PocketBook InkPad 3 Pro
  • PocketBook InkPad Color

Alle Informationen rund um die Nutzung von PocketBook-Readern mit der Onleihe und der neuen CARE-DRM-Unterstützung finden Sie in diesem Beitrag: https://hilfe.onleihe.de/display/ER/Ausleihe+mit+dem+PocketBook

Laut PocketBook werden weitere Modelle mit CARE-DRM-Unterstützung in Kürze folgen.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: