Hörbuch-CDs werden von Downloads und Streaming-Diensten eingeholt

1 11 2017

Jüngste Marktforschungsergebnisse haben es erwiesen:  Hörbücher und Hörspiele wurden bislang vor allem auf physischen Datenträgern  gekauft und konsumiert. Jüngste Erhebungen haben ergeben , dass mittlerweile 41 Prozent der Hörbuch-Nutzer auf Smartphones und Tablets hören – ein Plus von ganzen 6 Prozentpunkten zu 2016 (35 Prozent). 42 Prozent greifen zur Hörbuch-CD. Damit liegen die beiden Nutzungsformen erstmalig gleichauf.

Und nicht zu vergessen: auch im Onleiheverbund Hessen kann man Hörbücher streamen und der iOS oder Android App ab Version 5.0+ sogar downloaden! Hier erfahren Sie, wie es geht!

Quelle: Hörbücher: Download und Streaming holt CD ein


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: