E-Book Quartalsbericht / Leichtes Sommerminus

28 11 2015

Der E-Book-Quartalsbericht des Börsenverein zeigt: Der Umsatz mit E-Books (ohne Schul- und Fachbücher) ging im dritten Quartal 2015 um 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurück. Der Umsatzanteil sank dabei auf 4,6 Prozent (Vorjahr: 4,7 Prozent). Vergleicht man die Zahlen der ersten neun Monate aber mit dem Vorjahreszeitraum, stieg der Umsatz von 4,8 auf 5,3 Prozent.

Quelle: Börsenverein legt Zahlen vor

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: