FAQ! Adobe Digital Edition PDF (für e-Book Reader)

26 04 2015

Fragezeichen

Wie bereits vor einigen Wochen berichtet, verschlüsselt unser Dienstleister zurzeit nach und nach alle PDFs über den Adobe Content Server. Dies ist notwendig, damit PDFs auch von Adobe Digital Edition geöffnet werden können. Ein solcherart verschlüsseltes PDF ist zwar noch immer ein PDF und kein ePub, aber grundsätzlich auf eBook-Readern und Tablets lesbar.

Die einzige Einschränkung aktuell ist, dass diese eBooks (PDF via ACS) noch nicht direkt über die Onleihe-App ausleihbar sind, da unsere App erst noch einiger  Anpassungen hierzu bedarf. Am Tablet können diese PDFs trotzdem über den Web-Browser(!) ausgeliehen, heruntergeladen und dann wie gewohnt mit den jeweils installierten Reader-Apps gelesen werden.

Bei eBook-Readern empfiehlt sich aufgrund der nicht optimalen Darstellung im Web-Browser eher die Nutzung über Adobe Digital Edition.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: