NEWS! Italien und Malta senken Mehrwertsteuer auf eBooks

27 12 2014

Wie das britische Fachblatt „The Bookseller“ berichtet, hat Italien entschieden, die Mehrwertsteuer auf E-Books von der derzeitigen Standardrate (22%) auf 4% zu senken und sie somit der Rate für gedruckte Bücher anzugleichen. Inzwischen hat auch Malta eine Absenkung der für elektronische Bücher erhobenen Mehrwertsteuer vom bisherigen Regelsatz von 18% auf 5% beschlossen und diese damit ebenfalls gedruckten Büchern gleichgestellt. In beiden Fällen treten die Änderungen am 1. Januar 2015 in Kraft. Die britische Regierung betonte hingegen bisher, auch weiterhin „ Value-Added Tax“ (zur Zeit 20%) auf E-Books erheben zu wollen. Weitere Informationen finden Sie hier.

(Quelle: http://www.bibliotheksportal.de)

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: