TEST! – Verbraucherzentrale testet E-Book-Portale

23 08 2014

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz nahm 17 Plattformen für eBooks unter die Lupe und stellte fest: zu verwirrend, nicht transparent genug und viel zu unübersichtlich für den Kunden! Getestet wurden u.a. große Anbieter wie Amazon, Apple, Hugendubel, Thalia, Weltbild und eBook.de (Libri). Die Verbraucherzentrale empfiehlt für bessere Kundenfreundlichkeit eine einfache Suche mit leicht verständlichen Informationen, ein einheitliches Dateiformat, weniger hartes DRM, mehr Rechte für die Kunden für den privaten Verleih, die Nutzbarkeit auf verschiedenen mobilen Endgeräten ermöglichen und geringere Preise im Vergleich zu gedruckten Büchern. Mehr Informationen zum Test hier. Hier die Zusammenstellung der Testergebnisse (PDF).

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: